Born West
So heißt die 4 köpfige Band, die uns in der Kirche im Grünen erfreute. Englische und deutsche Pop- und Rockmusik aus den letzten 30 Jahren. Von Sting, Queen über Hans-Rudolf Kunze bis zu Juli. Und natürlich durfte der Sommerhit 2018 auch nicht fehlen: Cordula Grün.

Viele hatten sich eingefunden, nicht nur wegen der Lagerfeuerromatik, sondern auch um die Gruppe um Peter Pfaff den Schlagzeuger zu hören.
So konnten wir in diese lauen Herbstnacht beisammensitzen, mitsingen, tanzen, zuhören, oder auch von schönen vergangenen und zukünftigen Tagen plaudern. Das Bier, die Cola und der leckere Kuchen von Frau Katzenbach hat auch prima geschmeckt.
Im nächsten Jahr wird es wieder Lagerfeuerabende geben, zumindest plant es die Steuerungsgruppe.

Margurit Assmann, Steuerungsgruppe Abenteuer Glaube – Kirche im Grünen
Fotos: Stefan Hecktor